Die Qual der Wahl

Handel

Der Onlineversand von Blumen und Zierpflanzen boomt. Wer verschafft einem eine Übersicht in diesem wachsenden Markt?

So wie wir es gewohnt sind Mode, Elektroartikel oder Möbel einfach online zu bestellen, so scheinen gerade auch der Blumen- und Zierpflanzenhandel für den Onlinehandel prädestiniert zu sein. Inzwischen gibt es eine Fülle an Anbietern und selbst viele 'normale' Blumenläden oder Gärtnereien bieten diesen Service selbstverständlich für ihre Kunden an. Mehr und mehr Händler kommen dazu und wer sich heute dazu entscheidet, den Blumenstrauß für die Hochzeit oder einen Geburtstag schnell noch online zu bestellen, findet eine riesige Auswahl an Onlineshops und hat die Qual der Wahl. Wo bekomme ich jetzt zeitnah und möglichst günstig die gewünschten Blumen her?

Marcus Seidel, Gründer von
blumen.de, scheint diese Entwicklung vorhergesehen zu haben. Seit 2013 kann man über dieses Portal die meisten online angebotenen Blumen- und Zierpflanzenhändler miteinander vergleichen. So erfährt man auf einen Blick wer welche Produkte anbietet. Sortiert nach Preis, Farbe, Pflanzenart, Größe und vielem mehr ist eine individuelle Auswahl möglich und das gewünschte Produkt kann dann sogar direkt bestellt werden. Komfortabel, wenn man den Erwerb von Blumen- und Zierpflanzen pragmatisch betrachtet.

Neben dem klassischen Vergleich von Angeboten bietet das Portal übrigens auch noch 
Tipps und Hintergrundinfos rund um die Themen Floristik, Zierpflanzen und Garten. Im blumen.de-Magazin finden auch wir Erwähnung – worüber wir uns sehr freuen!

Alena von blumen.de