Was ich am Samstag gemacht habe...

DIY

Das Wetter war himmlisch, es war warm und hell. Die bunten Blätter zeigten sich in voller Pracht, ich sah nur gelbe, rote und orangene Farben an den Bäumen. Es war einfach wunderschön: ein echter goldener Herbst. Ich konnte nicht zu Hause bleiben und schnappte mir das, was nützlich sein könnte (Wickeldraht und Messer) und ging los, ohne bestimmte Vorstellung was ich damit tun würde.
Ich fand tolle Liguster Büsche und eine menge Blätter natürlich, damit konnte ich schon etwas anfangen. Aus Wickeldraht (ungefähr 6 Rollen) formte ich eine Kugel, mein Grundgerüst. Blätter und Ligusterfrüchte steckte ich einfach hinein, so dass sich eine schöne und regelmäßige Form daraus ergab.

Danach habe ich mein Objekt einfach an einem Baum aufgehängt.

Und so schaut's aus...

Eure Karolina